All posts by kemmuna

Game of Thrones – Conventions

 

“Convention ist wenn du dich in jeden- noch so vollen- Raum drängst- egal was die Security dazu sagt”

Neben dem Cosplay gibt es auch eine andere Möglichkeit, anderen Fans von Game of Thrones nahezukommen und sich auszutauschen. Eine Austausch besonderer Art kann bei dem Besuch einer Convention stattfinden. Es gibt verschiedene Sorten von Conventions, die sowohl von Fans organisiert werden können, als auch von dem Management der Serie selbst. Die Krönung der meisten Convention ist  das ” Meet and Greet” mit den Schauspielern der Serie. Hierbei können Fans viel Unbekanntes über die Serie in Erfahrung bringen und die Stars hautnah und persönlich erleben.  So kann ein Foto oder ein Autogramm zu einem einzigartigem  Erlebnis werden.

Der Conventionguide hilft die besonderen und besten Conventions aufzuspüren, damit du immer in der Lage bist, deinen Stars und Fan-Freunden zu folgen.

Ein Beispiel für eine Con von speziellem Ausmaß war die Titancon in Belfast vom 12-14 September.2014, die drei Tage lang ihren Fans Komfort, außergewöhnliche Workshops, Entertainment und ein leckeres Dinner bot. Workshops wie das Basteln von Schmuck der Dothraki und der Round Table, an dem mit den Stars diskutiert wurde, sind nur ein paar Beispiele von der großen Auswahlmöglichkeit im Programm. Ein Highlight war hier die Photosession mit den  Schauspielern Kerry Ingram (Shireen Baratheon), Eugene Simon (Lancel Lannister), Ian Beattie ( Ser Meryn Trant) und Aimee Richardson( Myrcella Baratheon).

 ” All proceeds from the photo session are to be donated to charity, to be split between Northern Ireland Children’s Hospice and Action Cancer Northern Ireland. We thank all of our guests for donating their time to allow us to raise money for these very worthy causes”

Wenn euer Interesse geweckt wurde, dann sichert euch so schnell es geht Tickets für die Conventions in diesem Jahr:

  • Bei der Ice and Fire Con ( ab 18 Jahren aufgrund der Trinkspiele)habt ihr die Möglichkeit ein Wochenende lang in eine beliebige Rolle zu schlüpfen, um  so eins zu werden mit den Geschichten und den Charakteren rund um Game of Thrones. Eine atemberaubende Kulisse, die das Hineinversetzen in die Rolle erleichtert, erwartet euch.

 

Also bewerbt euch schnell und viel Spass!

 

 

 

 

 

 

Game of Thrones – Cosplay

“Brace yourself – Cosplay is coming!”

Der japanische Verkleidungstrend “Cosplay” findet auch in Deutschland immer mehr Anhänger.                                                                     So verzeichnet die beliebte Webseite Animexx 196 Cosplayer mit 6577 Fotos zu Game of Thrones. Dabei ist festzustellen, dass es sich bei den beliebtesten Charakteren um Daenerys Targaryen (51 Fotos), Margaery Tyrell (23 Fotos) und Sansa Stark (12 Fotos) handelt.

Das weltweit große Interesse am Cosplay lässt sich auch an der Zahl der Kostüme, die man bei Ebay kaufen kann ableiten. Dort findet man allein im deutschen Raum116 Artikel, weltweit sind es über 300 Artikel.

Unter Cosplayern hat sich Facebook als zentrale Organisationshilfe entwickelt. Hier werden Tipps und Tricks zur Herstellung eigener Kostüme ausgetauscht, Fotos präsentiert und Treffen organisiert. Besonders was die Vernetzung der einzelnen Fans angeht, stellen Facebook-Gruppen wie “Game of Thrones Costuming” mit über 5.400 Mitgliedern einen wichtigen Faktor dar.

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=5c30ab-1430224054.jpg

Links: Natalie Dormer als Margaery Tyrell in Game of Thrones – Rechts: Cosplay von Santatory